News

CH: Der Wunsch nach Suizidbeihilfe in der Psychiatrie: „Assistierter Suizid für psychisch Erkrankte“ bildet die Vielschichtigkeit der kontroversen Debatte ab/neu bei Hogrefe

Selbsttötungsgedanken sind häufige Begleitphänomene schwerer, unheilbarer körperlicher und psychischer Erkrankungen. Die Mehrheit der Suizide wird von Menschen mit psychischen Erkrankungen vollzogen. Während es bei unheilbaren körperlichen Erkrankungen heute einen breiten Zuspruch gibt, wenn das Prinzip [Weiter…]