Rezensionen

SOP Handbuch Interdisziplinäre Notaufnahme

Die Interdisziplinären Notaufnahmen stellen an die dort tätigen Mitarbeiter besondere Herausforderungen, denn unterschiedlichste Notfälle müssen schnell, kompetent und erfolgreich erkannt, bewertet, eingeteilt, behandelt und in die richtigen „Bahnen“ gelenkt werden. Auf Basis der aktuellen fachdisziplinären Leitlinien vermittelt dieses Praxisbuch strukturierte und [Weiter…]

Rezensionen

Patient im Recht

Anlassfall ELGA: Der Besuch beim Arzt oder in der Krankenanstalt ist oftmals geprägt von Unsicherheit. Muss ich an ELGA teilnehmen? Oder, grundsätzlicher: Welche Rechte habe ich als Patient? Wer entscheidet für mich, wenn ich nicht [Weiter…]

Rezensionen

KLARTEXT

Überall wird Klartext gefordert, ob in der Politik, den Medien oder in Unternehmen. Nur: Klartext geredet wird nicht. Warum dies so ist, liegt auf der Hand. Denn Klartext zu reden erfordert Mut, Ehrlichkeit und einen klaren Standpunkt. Klartext [Weiter…]

Rezensionen

Die Magie der Bewohnerbesprechung

Praxis- und Dokumentationshandbuch, das die Bewohnerbesprechung als zentrales Werkzeug und Instrument des mäeutischen Pflege- und Betreuungsmodells vorstellt, begründet, visualisiert und exemplifiziert. Dabei zeigen sich die hohen Anforderungen an Teamentwicklung und deren kommunikative Prozesse in der [Weiter…]

Rezensionen

Lehrbuch Kritische Pflegepädagogik

Demenziell erkrankte Migrantinnen und Migranten sind dem Dreifachrisiko Alter, Demenz und Migration ausgesetzt. Auch ihre pflegenden Angehörigen sind überdurchschnittlich belastet. Migrationsbedingte Hürden wie z.B. mangelnde Deutschkenntnisse verhindern häufig den Zugang zu den Regelleistungen des deutschen Gesundheitssystems. Damit sind sie häufiger von frühzeitiger Pflegebedürftigkeit, [Weiter…]

Rezensionen

PFLEGEN

Das Lehrbuch für die neue Generation der Pflegenden Pflegen liefert Ihnen als erstes Buch alle grundlegenden Inhalte zur Ausbildung einer beruflichen Handlungskompetenz. Das Lehrbuch ist auf das Wesentliche reduziert und setzt sich intensiv mit den alltäglichen Anforderungen der Pflegenden [Weiter…]