News

DE: ver.di lehnt vorgelegte Personaluntergrenzen im Krankenhaus ab: Das ist staatlich legitimierter Pflegenotstand – Aktionstag für sichere Patientenversorgung und mehr Personal am 23. Oktober

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) lehnt die vorgelegten Pflegepersonaluntergrenzen in wenigen Krankenhausbereichen ab. Anlässlich der heute stattfindenden Erörterung des Verordnungsentwurfs im Bundesgesundheitsministerium sagte ver.di-Bundesvorstandsmitglied Sylvia Bühler: „Patientinnen und Patienten haben Anspruch auf eine sichere Versorgung. Die [Weiter…]

News

DE: Pflegepersonaluntergrenzen

Berlin, d. 7. September 2018. Per Ministerverordnung sollen Untergrenzen für den Personaleinsatz in pflegesensitiven Abteilungen der Krankenhäuser festgesetzt werden. Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD) unterstützt das Anliegen, da es dabei auch um die Sicherheit [Weiter…]