News

CH: Kleber für gebrochene Herzen

Dübendorf, St. Gallen und Thun, 18.02.2020 – Ist der Herzmuskel geschädigt, stellt die Reparatur des stets aktiven Organs eine Herausforderung dar. Empa-Forschende entwickeln daher einen von der Natur inspirierten Gewebekleber, der Defekte im Muskelgewebe wieder perfekt zusammenfügen kann. [Weiter…]