AT: EU-Programm Interreg ermöglicht erstes grenzüberschreitendes Gesundheitszentrum in Gmünd/České Velenice sowie Versorgung tschechischer Patienten am Landesklinikum Gmünd

AT: EU-Programm Interreg ermöglicht erstes grenzüberschreitendes Gesundheitszentrum in Gmünd/České Velenice sowie Versorgung tschechischer Patienten am Landesklinikum Gmünd

Gesundheit ohne Grenzen – so lautet das Ziel des von der WHO als Best Practice ausgezeichneten EU-Projektes Healthacross for future, das derzeit im Rahmen der EU-Förderschiene „Interreg Österreich – Tschechische Republik“ umgesetzt wird. Seit 2013 können tschechische...
AT: Neues Gesundheitszentrum in Linz

AT: Neues Gesundheitszentrum in Linz

Inmitten der Linzer Innenstadt, in der Steingasse 4, wurde auf zwei Ebenen ein neues Gesundheitszentrum eröffnet. Der Schwerpunkt der Einrichtung liegt auf „Kinder- und Jugendlichen-Gesundheit“ sowie ein medizinisch-therapeutisches Angebot für Krebspatienten nach...