Zwei Anlässe die ein Grund zu feiern sind. Aus diesem Grund veranstalten wir gemeinsam ein spektrumsreiches Symposium, um die Vielfalt und den Weitblick der Gesundheits- und Krankenpflege widerzuspiegeln. Wir freuen  uns Ihnen im Namen von Pflege Professionell, dem Franziskus Spital, dem Facultas Verlag und der Pflegegruppe GmbH folgendes Programm präsentieren zu dürfen:

Wann: 16. März 2017
Wo: Franziskus Spital Margareten – Wien
Kosten: € 93,-

SYMPOSIUM – PROGRAMM
07.45 – Einlass
08.30 – Eröffnungsrede – Direktorin Andreja Kusej & DGKP Markus Golla, BScN
09.10 – Ehrenschutz

09.30 – „Dem Menschen Mensch sein – Ein Plädoyer für die Würde des Menschen“ – Sr. Dr. Liliane Juchli

09.55 – „Ko-Kompetenzen – Die Zukunft der Zusammenarbeit“ – Dr. Christoph Zulehner

11.05 – „Fördernde Prozesspflege – eine Chance für personenzentrierte Professionalität?“ – Prof. Dr. Monika Krohwinkel

13.00 – „Warum fragen wir nicht noch die FIFA!?! – Pflege und Politische Ränkespiele“ – Prof. Dr. Michael Bossle

14.10 – „Bedeutung der Pflegewissenschaft für die Praxis“ – Prof. Christel Bienstein (Präsidentin des deutschen Berufsverbandes, Direktorin der Universität Witten/Herdecke)

15.20    „“… damit habe ich nicht gerechnet! –  Wenn Menschen zu pflegenden Angehörigen werden.“ – Präsidentin Birgit Meinhard Schiebel – Interessensgemeinschaft der Pflegenden Angehörigen & Landtagsabgeordnete

16.10    Ende

Zusätzliche Veranstaltungspunkte

  • Der Verlag Facultas versorgt Sie als offizieller Sponsor mit der neuesten Printausgabe des Magazins „Pflege Professionell“
  • Büchertisch mit aktuellen Titel von Facultas und Büchern der Vortragenden
  • Vorstellung der neuen Pflege Professionell Fortbildungen
  • …und andere Überraschungen, die in Planung sind…

Hauptsponsor für diese Veranstaltung ist das einzigartige Pooldienstunternehmen „Pflegegruppe GmbH“, die sich zusätzlich auch  mit dem „Verein Pflegegruppe“ um die ideale Versorgung in den eigenen 4 Wänden kümmert.

Änderungen vorbehalten