Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien

Die Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien besteht seit über 40 Jahren und ist als Ausbildungsinstitution für Pflegeberufe eine der wichtigsten Instanzen in Wien und Umgebung. Das Ausbildungsangebot an der Pflegeakademie ist besonders breit gefächert: Lehrgänge, wie das Bachelorstudium für Gesundheits- und Krankenpflege, der Universitätslehrgang für Intensivpflege, die Sonderausbildung für Anästhesiepflege und Nierenersatztherapie aber auch verschiedene Weiterbildungen können absolviert werden und bieten die Basis für die Karriere im Pflegeberuf. Darüber hinaus zeichnen die persönliche Betreuung sowie der intensive Theorie-Praxis-Transfer die Pflegeakademie als einzigartig aus.

Praxisnahe Ausbildung
Um unsere Studierenden optimal auf ihren verantwortungsvollen und anspruchsvollen Beruf vorzubereiten, garantiert die Pflegeakademie beste Ausbildungsqualität in der Theorie und Praxis. Hilfreich dabei ist vor allem die Anbindung an das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien. So können gezielte Anleitungen direkt auf den Stationen durchgeführt und lehrreiche Praxisbezüge hergestellt werden.

Top Karrierechancen
Der Pflegeberuf ist ein Beruf mit Zukunft und hält eine Reihe von Karrierewegen offen. Die Studierenden werden an der Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien für die Tätigkeit in bestehenden und zukünftigen Berufsfeldern in der Gesundheits- und Krankenpflege ausgebildet. Die Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien trägt als Ausbildungsinstitution einen wesentlichen Teil für den zukünftigen Karriereweg der AbsolventInnen bei.

Mehr Infos zum Aus- und Weiterbildungsangebot unter www.bbpflegeakademie.at

Markus Golla
Über Markus Golla 9264 Artikel
Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen