Männerabend: Warum Männer einen Mann zum Reden brauchen

... und was Frauen darüber wissen sollten

Es können nur Männer verstehen…
Das Leben zieht dahin. Der Beruf lastet aus, die Beziehung muss gepflegt werden, das Familienleben fordert…
Ein Mann muss stark sein. Konkurrenz beherrscht sein Leben. Irgendwann stellt ma(n)n fest, dass er sich ganz schön allein fühlt und mit niemanden über das spricht, was ihn wirklich bewegt. Echte Männerfreundschaften sind wichtig für die Lebensbalance. Dieses Buch zeigt Männern und Frauen, warum wertschätzende Gespräche mit anderen Männern, ohne ständiges Vergleichen und Sich-beweisen-müssen, zu echter Stärke und Erfolg führen. Ein Buch das auch Frauen hilft, ihre Männer besser zu verstehen.

Persönliches Fazit
 Die Missverständnisse zwischen Männer und Frauen gibt es schon seit Anbeginn der Zeit. Ein Buch, welches in diesem Bereich mit „Verstehen“ wirbt hat natürlich unsere Aufmerksamkeit erregt. Ein Grund für uns dieses Buch unter die Lupe zu nehmen. Wie muss ein Mann von heute sein? Was darf er tun um nicht unmännlich zu wirken? Haben Männer einen anderen gesellschaftlichen Leidensdruck als Frauen? Der Kampf der Alphawölfe ist mittlerweile keine Zeichen von Männlichkeit mehr. Der Mann von heute will Zeit mit seiner Familie verbringen und in einer Männerrunde über seine Interessen reden. Die Zeit des Vergleichens ist längst pas­sé. Der Autor bewerkstelligt es mühelos und interessant Vorurteile abzubauen. Er erklärt das charakteristische Männerverhalten und schafft dadurch eine Basis für Verständnis. Obwohl wir unterschiedliche Gefühlswelten haben, die jeder anders zur Darstellung bringt, sind wir im Grunde alle gleich. Wunderbar authentisch geschrieben. Richard Schneeberger schreibt aber nicht nur über die Beziehung in Männerfreundschaften. Das Werk beinhaltet zahlreiche Kapitel über die Vater Sohn Beziehung, das Bild des Working Class Heros und die Gefühlswelt der Männer und vermischt dies mit Songtexten die bewegen. Diese Publikation regt auf jeden Fall zum Denken an…egal ob Mann oder Frau. (MG)

Über den Autor
Dr. Richard Schneebauer ist Soziologe und seit 17 Jahren in der Männerberatung des Landes Oberösterreich tätig. Der Vater von zwei Kindern beschäftigt sich in diesem Umfeld und als selbstständiger Trainier und Coach mit den verschiedenen Rollen des Mannes, Beziehungsproblemen, Aggressionen, beruflicher Überlastung u.v.m.

Als Dozent trägt er zu seinem Schwerpunktthema Männerforschung auf der Johannes-Kepler-Universität und anderen Hochschuleinrichtungen vor. Er hält außerdem Vorträge für werdende Väter in Krankenhäusern und ist Pionier der Genderation-Dialog-Experts, welche Leadership-Kompetenzen in einem echten Miteinander von Mann und Frau vermittelt.

Autor: Richard Schneebauer
Sprache:
Deutsch
Verlag: Goldegg Verlag
Seitenumfang: 220 Seiten
ISBN: 978-3990600207

Autor:in

  • Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen