Autorenrichtlinie & mehr

 

LLiG soll Pädagogen bei den Unterrichtsvorbereitungen unterstützen, weitere theoretische Kenntnisse aufbauen und die Rolle/Identität des Pädagogen fördern.

Kostenfreies PDF-Abo       Bestellen Sie eine Printausgabe

LLiG kann mit unserem PDF Zeitschriftenabo kostenlos bestellt werden. Hierbei erhalten Sie alle Ausgaben von „Pflege Professionell“, „Lehren und Lehren im Gesundheitswesen“ und „Pflegende Angehörige“. Die Printausgabe gibt es nach Erscheinen nur als Einzelheftausgabe (Heftnummer beachten).

AUSGABE 18 – Lehren & Lernen im Gesundheitswesen – 01/2018

PDF Ausgabe Printqualität 37 MB: Download

PDF Ausgabe Webqualität 5 MB: Download

  • Die Entwicklung eines Methodenkataloges
    Sabrina Behrendt, B.A.
    Prof. Dr. paed. Kerstin Ketelhut
    Prof. Dr. phil. Matthias Drossel, B.A., M.ScN.

  • Selbstorganisiertes Lernen aus Sicht von Lehrenden in der Fort- und Weiterbildung im Bereich Pflege
    Frank Feick, M.A.
    Sebastian Koch, B.A., M.Sc.

  • Peer-Tutoring in der beruflichen Bildung
    Elke Cieslukowski, B.A.
    Stephanie Wiens, B.A.

  • Gesundheitsförderung an Pflegeschulen
    Dennis Krumpholz, B.Sc., M.A.
    Prof. Dr. phil. Matthias Drossel, B.A., M.ScN.

  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung
    Prof. Dr. rer. soc. Hiltraut Paridon

  • Aktueller Qualifikationsstand der Lehrkräfte an Gesundheits- und Krankenpflegeschulen in Oberbayern
    Christian Frieß, B.A.
    Sebastian Koch, B.A., M.Sc.

  • Aktueller Qualifikationsstand der Lehrkräfte an Gesundheits- und Krankenpflegeschulen in Sachsen-Anhalt
    Peggy Zacharias, B.A.
    Sebastian Koch, B.A., M.Sc.

  • Gesundheitsförderung für Lehrkräfte an Schulen der Gesundheitsberufe
    Ina Güth, B.Sc., B.A.
    Prof. Dr. phil. Matthias Drossel, B.A., M.ScN.