Komplexithoden

Clevere Wege zur (Wieder)Belebung von Unternehmen und Arbeit in Komplexität

Komplexithoden – das sind Organisationswerkzeuge, die so lebendig sind wie heutige Märkte und heutige Arbeit. Dieses Buch stellt clevere, in unsere Zeit passende Vorgehensweisen für die Entwicklung von Unternehmen unter deren realen Bedingungen vor – jenseits von Gebrauchsanweisungen und Checklisten!

33 Komplexithoden und 22 Komplexideen – Mit Hilfe dieser Konzepte lassen sich robuste Organisationen für turbulente Zeiten schaffen und erhalten. Komplexithoden passen in jedes Unternehmen. Das macht diesen pfiffigen Band gleichermaßen interessant für die Belebung und Weiterentwicklung von Startups, Mittelständen und Konzernen. Gespickt mit zündenden Einsichten und durchgängig praxisbewährten Ideen.

Aufbau des Buches
Dieses farbenfrohe Werk wurde in sechs Kapitel eingeteilt: „Lebende Organisationswerkzeuge“, „Praktisch-theoretische Grundlagen“, „Komplexithoden für Leistung“, „Komplexithoden für Beweglichkeit“, „Komplexithoden für Lernen“, „Was noch zu sagen bleibt.“

Persönliches Fazit
Bunt, schrill und mit einer Menge Zeichnungen werden die Unterschiede zwischen Kompliziertheit und Komplexität, rot und blau, starres Organigramm und lebende Unternehmensstruktur erklärt. Die sechs Kapitel bringen diese Unterschiede klar und deutlich, intelligent und farbenfroh auf den Punkt. Vielleicht fragen Sie sich warum wir dieses Buch für den „Pflege Professionell“ Bereich ausgewählt haben. Gerade im Gesundheitswesen wird oft von „Empowerment der MitarbeiterInnen“ gesprochen, ohne sich wirklich der Rahmenbedingungen bewusst zu sein. Dieses Buch bietet einen guten Einblick, was der Unterschied zwischen einem starren Krankenhaus/Pflegeheim Organigramm und einer lebendigen Struktur mit kreativen Kräften ist. Besonders empfehlenswert für Führungskräfte in der PDL Funktion.

Über die Autoren
Niels Pfläging ist Berater, Business-Speaker und Autor mit Wohnsitz in Wiesbaden und New York. Er ist Mitbegründer des BetaCodex Network, einem internationalen Open-Source-Netzwerk und war Direktor des renommierten Beyond Budgeting Round Table BBRT. Als Ratgeber und Advisor unterstützt er Manager und Organisationen aller Art.

Silke Hermann ist Unternehmerin und Geschäftsführerin von Insights Group Deutschland mit Sitz in Berlin und Wiesbaden. In ihrer Tätigkeit als Leadership Advisor, Business Anthropologin und Executive Coach beschäftigt sie sich mit Beweglichkeit, Andersartigkeit und Selbstbestimmtheit.

AutorInnen: Niels Pfläging, Silke Hermann
Sprache: Deutsch
Verlag: Redline Verlag
Seitenumfang: 140 Seiten
ISBN: 978-3868815863

Markus Golla
Über Markus Golla 7025 Artikel
Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Lehrer für Gesundheit- und Krankenpflege (Studium Umit/Wien)