Göttlicher Heiland

Das Göttlicher Heiland Krankenhaus ist Fachklinik für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Neurologie mit Zentrum für Gefäßmedizin und Chirurgie sowie Spezialisierung auf Altersmedizin.

Es bietet eine breite internistische Versorgung mit Schwerpunkten in den Bereichen Angiologie mit multiprofessionellem Gefäßzentrum, Kardiologie inkl. Herzüberwachungsstation und Herzkatheter Labor sowie Diabetologie. Die Neurologie mit Stroke Unit ist auf die Behandlung von Schlaganfällen spezialisiert. Die Chirurgie setzt ihre Schwerpunkte auf Bauch-, Gefäß-, Hernien- und Schilddrüsenchirurgie und führt ein Adipositas-Zentrum. Die Akutgeriatrie/Remobilisation und die Palliativstation St. Raphael sind seit Jahrzehnten für höchste Expertise in der Versorgung älterer bzw. unheilbar kranker Menschen bekannt. Die 268 Betten stehen allen Patient*innen offen. Es bestehen Verträge mit allen Kassen.

Das Wohlbefinden der Patient*innen liegt unserem Team sehr am Herzen. Neben der exzellenten medizinischen Versorgung nehmen sich die Mitarbeiter*innen Zeit für professionelle, liebevolle Pflege und umfassende therapeutische Angebote. Ausgehend von der Tradition als christliches Krankenhaus respektieren wir den Menschen und seine persönlichen Werte.

Wir bieten engagierten werteorientierten Bewerber*innen verschiedenste Möglichkeiten der Mitarbeit und Mitgestaltung. Dabei ist uns die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein besonderes Anliegen. Wir suchen kommunikative und teamfähige Mitarbeiter*innen mit der Bereitschaft, ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen zum Wohl der ihnen anvertrauten Menschen weiterzuentwickeln.

Als Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Wien und der Fachhochschulen Campus Wien sowie als Praktikumspartner des Vinzentinums und diverser weiterer Ausbildungsstätten, ist es uns ein grundlegendes Bedürfnis, qualitativ hochwertige Ausbildungsstellen zur Verfügung zu stellen.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.khgh.at 

Markus Golla
Über Markus Golla 9125 Artikel
Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Lehrer für Gesundheit- und Krankenpflege (Studium Umit/Wien)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen