Göttlicher Heiland

Das Göttlicher Heiland Krankenhaus ist eine Fachklinik für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Neurologie mit Zentrum für Gefäßmedizin und Chirurgie sowie Spezialisierung auf Altersmedizin.

Wir bieten eine breite internistische Versorgung mit Schwerpunkten in den Bereichen Angiologie mit multiprofessionellem Gefäßzentrum, Kardiologie inkl. Herzüberwachungsstation und  Herzkatheterlabor sowie Diabetologie. Die Neurologie mit Stroke Unit ist auf die Behandlung von Schlaganfällen spezialisiert. Die Chirurgie setzt ihre Schwerpunkte auf Bauch-, Gefäß-, Hernien- und Schilddrüsenchirurgie und führt ein Adipositas-Zentrum. Die Akutgeriatrie/Remobilisation und die Palliativstation sind seit Jahrzehnten für höchste Expertise in der Versorgung älterer bzw. unheilbar kranker Menschen bekannt.

In unserem traditionsreichen, gemeinnützigen Ordensspital bilden christliche Werte die Grundlage unseres Handelns. Wir respektieren den Menschen, achten seine Empfindungen und halten die Werte des Einzelnen hoch. Neben der exzellenten medizinischen Versorgung nehmen wir uns Zeit für professionelle und liebevolle Pflege. Unsere Patientinnen und Patienten mit ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen stehen dabei im Vordergrund. Um diesen gerecht zu werden, wenden wir das Konzept der Bereichspflege an, denn durch dieses kann eine Beziehung und dadurch ein Vertrauensverhältnis zwischen den Patientinnen und Patienten mit der zugeteilten Pflegeperson entstehen.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.khgh.at 

Markus Golla
Über Markus Golla 8491 Artikel
Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Lehrer für Gesundheit- und Krankenpflege (Studium Umit/Wien)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen