FH Joanneum

FH JOANNEUMBachelorstudium GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGE

Menschen pflegen, ihnen beistehen und ihren Körper verstehen: Der Studiengang „Gesundheits- und Krankenpflege“ der FH JOANNEUM in Graz befähigt Sie dazu, die beste Betreuung und Pflege von Menschen aller Altersstufen in unterschiedlichsten Settings zu übernehmen. Wir bereiten unsere Studierenden auf die Herausforderungen der Gesellschaft im Einklang mit nationalen und internationalen Entwicklungen vor.

Der Kompetenzerwerb in dieser generalistischen Grundausbildung erfolgt stufenweise und über die gesamte Ausbildungsdauer hinweg. Theoretische und praktische Ausbildungsinhalte sind aufeinander abgestimmt und bilden die Basis für die multiprofessionelle Zusammenarbeit in der Praxis.

In diesem Studium lernen Sie kritisch zu denken, Ihr Handeln wissenschaftlich fundiert zu begründen und Lösungen umzusetzen.

Die erlernten Fähigkeiten und Fertigkeiten werden im geschützten Rahmen geübt und in Simulationstrainings (https://www.fh-joanneum.at/gesundheits-und-krankenpflege/bachelor/im-studium/praxisprojekte/) vertieft. Diese innovative Lehr- und Lernform unterstützen Sie dabei, Ihre sozialen und kommunikativen Kompetenzen zu verfeinern. Die Simulationstrainings finden im hauseigenen Simulationszentrum statt und stellen eine didaktische Besonderheit in diesem Studium dar.

Der Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis findet ab dem ersten Semester in Form von Berufspraktika statt. Diese decken die Bereiche Akutpflege, Langzeitpflege, mobile Pflege, Prävention und Rehabilitation ab. Zudem besteht für Sie auch die Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren.

„Gesundheits- und Krankenpflege“ ist ein Vollzeit-Studium, das heißt die Lehrveranstaltungen finden an 18 Wochen pro Semester, in der Regel von Montag bis Freitag ganztägig, an der FH JOANNEUM statt. Ausgenommen davon sind die Praktika. Den genauen Stundenplan erhalten Sie jeweils zu Semesterbeginn.

Nähere Informationen zu unserem Studiengang finden Sie auf unserer Homepage.

https://www.fh-joanneum.at/gesundheits-und-krankenpflege/bachelor/

Markus Golla
Über Markus Golla 8491 Artikel
Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Lehrer für Gesundheit- und Krankenpflege (Studium Umit/Wien)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen