DE: „Praxisbezogene Lehre ermöglichen“

Prof. Dr. Sahmel verstärkt Team der SRH Hochschule für Gesundheit am Campus Stuttgart im Master-Studiengang Medizinpädagogik

Seit längerer Zeit wird in der Lehrerbildung der Pflege- und Gesundheitsberufe für die professionelle Gestaltung von Lehr- und Lernsituationen ein Hochschulstudium mit (Bachelor- und) Master- Abschluss gefordert. Das neue Pflegeberufegesetz setzt diese Qualifikation nun für die generalistische Pflegeausbildung explizit ab 2020 fest.

Die SRH Hochschule für Gesundheit bietet seit einigen Jahren einen entsprechenden Studiengang Medizinpädagogik, M.A. erfolgreich in Gera an. Nunmehr wird dieser Studiengang ab Herbst 2019 auf dem Campus Stuttgart der SRH Hochschule für Gesundheit angeboten. Das berufsbegleitende Studium dauert fünf Semester und hat die inhaltlichen Schwerpunkte Bildungswissenschaften / Berufspädagogik, Gesundheit / Pflege (erste berufliche Fachrichtung) sowie Krankheitslehre (zweite berufliche Fachrichtung) und schließt mit dem Master of Arts (M.A.) ab.

Ab 1. Oktober 2019 wird das Team der SRH Hochschule für Gesundheit Campus Stuttgart durch Prof. Dr. Karl-Heinz Sahmel verstärkt. Der ausgewiesene Experte Prof. Dr. Sahmel war von 1997 bis 2018 als Dozent für Pflegepädagogik, Pädagogik und Pflegewissenschaft an der Hochschule Ludwigshafen tätig und lehrt seit 2009 als außerplanmäßiger Professor am Institut für Pflegewissenschaft der UMIT – private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik, Hall in Tirol / Österreich.

Interessenten für den Master-Studiengang Medizinpädagogik finden nähere Informationen unter

https://www.gesundheitshochschule.de/de/hochschule/standorte/standort-stuttgart/

Markus Golla
Über Markus Golla 4934 Artikel
Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Studiengangsleitung (FH) und Vortragender im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege, Kommunikation & Projektmanagement, Pflegewissenschaft BScN (Absolvent UMIT/Wien), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Masterstudent Pflegewissenschaft (UMIT/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen