DE: Bundesverdienstkreuz für Gertrud Stöcker

8. Dezember 2019 | News Deutschland | 0 Kommentare

Der DBfK gratuliert Gertrud Stöcker zur Verleihung des Verdienstkreuzes 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland gestern durch Bundespräsident Walter Steinmeier. Bei einer Feierstunde im Schloss Bellevue überreichte der Bundespräsident anlässlich des Tages d es Ehrenamtes unter dem Motto „Engagement bildet“ Verdienstorden an verdiente Bürgerinnen und Bürger. Gertrud Stöcker wurde für ihren mehr als 30jährigen Einsatz für die Aufwertung des Pflegeberufes insbesondere im Bereich der Pflegebildung ausgezeichnet.

Gertrud Stöcker war bis 2016 langjähriges Mitglied des DBfK-Bundesvorstandes,  darunter 8 Jahre als Vize-Präsidentin. Sie ist Gründungsmitglied und Ehrenpräsidentin des Deutschen Pflegerates und Gründungsmitglied sowie in mehreren Amtsperioden auch Vorsitzende des Deutschen Bildungsrates für Pflegeberufe. 1999 wurde sie mit dem Verdienstkreuz am Bande geehrt. Der DBfK verlieh ihr 2016 die Goldene Ehrennadel.

Autor:in

  • Markus Golla

    Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)