CH: Umfrage zur Vergütung der Umkleidezeit

(C) 123rf.com

Umkleidezeit soll vergütet werden. Aufgrund der Diskussion über diese Problematik vor allem in Zürich und St. Gallen hat der Spitalverband H+ die Spitäler dazu aufgerufen, mit den Sozialpartnern, also insbesondere auch mit dem SBK als dem grössten nationalen Pflegeverband Lösungen zu erarbeiten.

Aber wie soll die Umkleidezeit vergütet werden? Badgeleser in der Garderobe, pauschale Zeitgutschrift, zusätzliche Frei-Tage? Die SBK-Sektion Zürich Glarus Schaffhausen hat dazu eine Umfrage aufgeschaltet.

Aufgerufen zum Mitmachen sind alle Pflegenden, die sich im Betrieb für die Arbeit umziehen müssen. Ziel ist, dass sich die Sektionen bei Verhandlungen mit den Arbeitgebern für die Präferenz der Arbeitnehmenden einsetzen können. Auch besteht die Möglichkeit weitere Lösungsvorschläge einzubringen. Die Mitwirkung unserer Mitglieder und der Pflegenden ist uns wichtig!

Hier gibt es mehr Informationen

Direkt zur Umfrage

Autor:in

  • Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen