CH: Die Schweiz am G20-Treffen der Finanz- und Gesundheitsminister in Rom

Schweiz CH
(C) Michael Simon

Am 29. Oktober 2021 werden Bundesrat Ueli Maurer und Bundesrat Alain Berset am G20-Treffen der Finanz- und Gesundheitsminister in Rom teilnehmen. Bundesrat Alain Berset wird per Videokonferenz zugeschaltet. Hauptthema ist die Schaffung einer G20 Task Force zur Koordination und Finanzierung der Pandemievorbereitung und -bewältigung. Deren Sekretariat soll bei der Weltgesundheitsorganisation WHO in Genf angesiedelt sein.

Die italienische G20-Präsidentschaft hat die Finanzierung der Pandemieprävention, -vorbereitung und -bewältigung zu einer ihrer Prioritäten erklärt. Im Juli 2021 beauftragten die G20-Finanzminister eine informelle Gruppe, den Finanz- und Gesundheitsministern an ihrer gemeinsamen Tagung vom 29. Oktober 2021 konkrete Umsetzungsvorschläge zu unterbreiten. Grundlage dieser Arbeiten bildeten relevante Berichte unabhängiger internationaler Experten zur bisherigen Bewältigung der Covid-19-Pandemie und erste Empfehlungen für die zukünftige Verbesserung der Pandemievorbereitung.

Kernstück der Vorschläge ist eine G20 Task Force, welche unter der nächstjährigen G20-Präsidentschaft Indonesiens spezifische Aspekte vertiefen soll. Das Sekretariat dieses neuen Gremiums soll bei der Weltgesundheitsorganisation WHO in Genf angesiedelt sein.

Bundesrat Ueli Maurer in Rom und Bundesrat Alain Berset virtuell aus Bern werden die Ansicht der Schweiz vertreten, dass die Kernfrage der nachhaltigen Finanzierung der Pandemievorbereitung und -bekämpfung sehr wichtig ist und jetzt angegangen werden soll. Dabei sind die Mandate der bestehenden internationalen Organisationen zu wahren. Die Schweiz engagiert sich in diesem Sinne in den laufenden Prozessen bei der WHO im Hinblick auf deren Stärkung und nachhaltigen Finanzierung.

Autor:in

  • Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen