Casa – Leben im Alter

Casa Leben im Alter betreibt in Wien, Niederösterreich, Salzburg und der Slowakei neun Pflegewohnhäuser für Menschen aller Pflegestufen sowie die Casa4Kids Kindergärten. Das lässt Generationen zusammenwachsen. Mittelpunkt der Casa Leben im Alter-Philosophie ist das Casa-Hausgemeinschaftsmodell mit dem Fokus auf selbstbestimmte Gestaltung des Alltags. Zur Vereinfachung von Abläufen kommen digitale Innovationen zum Einsatz. Als gemeinnützige und katholische Organisation investiert die Casa Leben im Alter Überschüsse verpflichtend in den mildtätigen Auftrag der Gesellschaft sowie in die stetige Weiterentwicklung und Qualität der Angebote.

Zur Webseite

Über Markus Golla 10016 Artikel
Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen