Monika Honeder, MBA ist Direktorin von zwei Häusern zum Leben. Und damit ist sie nicht alleine – der Frauenanteil in der Belegschaft spiegelt sich nämlich auch in der Führungsriege wieder. Auf 6 Direktoren kommen 15 Direktorinnen. Was sie bei ihrer täglichen Arbeit immer wieder vor Augen geführt bekommt: „Ohne der wertvollen Arbeit unserer Frauen würde – egal ob daheim oder in Senior*innen-Einrichtungen – das Pflege- und Betreuungssystem, so wie es weltweit besteht, nicht funktionieren.“