AT: Online über die Master-Studien an der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL informieren

29. Januar 2021 | News Österreich | 0 Kommentare

Am Freitag, den 12. Februar bietet die Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL ab 14.30 eine virtuelle Master-Lounge an, in deren Rahmen die Studienverantwortlichen speziell über die Master-Studien der Universität informieren.

Im virtuellen Hörsaal wird die Universität UMIT TIROL kurz vorgestellt. Dann werden in speziell eingerichteten virtuellen Seminarräumen die einzelnen Master-Studien im Detail präsentiert. Fragen können live oder über Videochat gestellt werden.

Im Rahmen dieser Online Master-Lounge können sich Interessierte online ein genaues Bild über die Master-Studien für Health Professionals (Public Health, Gesundheitswissenschaften, Advanced Nursing Practice, Gesundheits- und Pflegemanagement, Gesundheits- und Pflegepädagogik), über die Master-Studien Psychologie, Mechatronik, Medizinische Informatik und Nachhaltige Regional- und Destinationsentwicklung und auch über die Universitätslehrgänge mit Master Abschluss Health Information Management und Mediation und Konfliktmanagement machen.

Die Master-Studien der UMIT TIROL garantieren durch geblockte Lehrveranstaltungen, innovative Online und Blended-Learning Elemente und kleine Studiengruppen eine optimale Betreuung. Damit können die Studien zu einem Großteil mit dem Beruf vereinbar abgewickelt werden.

Informationen zu den Master-Studien findet man auf www.umit-tirol.at/studien. Für die Online Master-Lounge kann man sich unter www.umit-tirol.at/service anmelden. Im Anschluss an die Anmeldung wird den Interessenten ein Anmeldelink zugeschickt, der sie zur Teilnahme an der Master-Lounge berechtigt.

Autor:in

  • Markus Golla

    Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)