AT: ÖGKV: Forderungskatalog im Bereich der Pflege von Kindern und Jugendlichen mit Seltenen Erkrankungen

(C) denisismagilov

Am 20. Februar 2019 hat sich eine Gruppe von Expertinnen im Bereich der Seltenen Erkrankungen zusammengesetzt, um spezifischen Input zum Thema „Notwendige Maßnahmen zur Unterstützung von betroffenen Kindern und Jugendlichen mit Seltenen Erkrankungen sowie deren betreuenden Angehörigen“ im Zusammenhang mit dem von der Bundesregierung geplanten „Masterplan Pflege“ zu formulieren. Der ÖGKV steuerte seine Expertise, vertreten durch Frau Präsidentin Ursula Frohner, bei.

Lesen Sie den gesamten Forderungskatalog, dessen Ziel es ist, die vielen Handlungsfelder im Bereich der Pflege von Kindern und Jugendlichen mit Seltenen Erkrankungen samt Betreuungsumfeld aufzuzeigen und mit konkreten Forderungen zu untermauern, hier: https://www.oegkv.at/aktuelles/eintrag/forderungspapier-seltene-erkrankungen/

Nachrichten vom ÖGKV finden Sie auch auf Facebook und Linkedin

Autor:in

  • Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen