AT: Neues Leitungsgremium für Hilfswerk International

Engagierte Unterstützung für Menschen in Not

v.l.n.r.: Sebastian Kellermayr, Christian Spörk,Georg J. Pammer, Simone Rack, Anton Egger, Stefan Fritz, Christian Domany, Wolfgang Kraus, Wolfgang Nölscher, Franz-Peter Walder, Andrea Hagmann, Fredy Rivera

Wien (OTS) – 2017 war ein schwieriges Jahr für Hilfsorganisationen. Zwischen Naturkatastrophen, den Folgen von massiven Konflikten und finanziellen Kürzungen wurde die Hilfe für Menschen in Not ein Kraftakt. Das Hilfswerk lässt sich davon jedoch nicht unterkriegen und setzt sich nach wie vor weltweit für Familien in Krisensituationen ein. Die internationale Arbeit des Hilfswerks wird jetzt tatkräftig von einem neuen Leitungsgremium unterstützt.

Wenn Menschen in Not sind, schreitet Hilfswerk International ein. Im Jahr 2017 setzten wir Hilfsprojekte mit einem Gesamtumfang von € 8.250,853 um. Durch wirksame Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe konnten wir dadurch alleine im Vorjahr u.a. …

  • stärkende Mahlzeiten an hungernde Kinder an Schulen in Simbabwe verteilen,
  • 4.500 syrische Flüchtlinge durch Traumaarbeit, Bildung und medizinische Maßnahmen für die Zukunft stärken,
  • 1.331 Jugendlichen in Tunesien einen Berufseinstieg ermöglichen – durch eine an den lokalen Bedarf angepasste Ausbildung,
  • die Existenz von 548 Familien in Bosnien und Herzegowina sichern – durch die Reparatur beschädigter Häuser und die Schaffung von Wohnraum für sozial schwache Familien,
  • Bauern in Mosambik und Kolumbien mit Saatgut, Nutztieren, Werkzeug und Knowhow beim Aufbau einer zukunftsorientierten Existenzgrundlage behilflich sein,
  • friedensfördernde Maßnahmen in Kolumbien durchführen und die politische Teilhabe von indigenen Minderheiten auf den Weg bringen,
  • und vieles mehr.

Neues Leitungsgremium

Elisabeth Anselm, August Astl, David Bachmann, Andrea Hagmann, Sebastian Kellermayr, Wolfgang Kraus, Franz Marhold, Wolfgang Nölscher, Simone Rack, Christian Spörk, Georg J. Pammer und Franz-Peter Walder engagieren sich ab sofort tatkräftig für Hilfswerk International und für das Erreichen seiner Ziele.

Mag. Christian Domany, Präsident vom Hilfswerk International: Wir freuen uns, engagierte Persönlichkeiten in unserem ehrenamtlichen Leitungsgremium begrüßen zu dürfen. Herzlichen Dank dafür!“ 

Hilfswerk International

Hilfswerk International ist eine österreichische und weltweit tätige Hilfsorganisation, die seit 1978 Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe leistet. Wir stehen Menschen in Krisensituationen bei, verbessern Lebensbedingungen und schaffen neue Perspektiven. Als Teil der Hilfswerk-Familie unterstützt Hilfswerk International benachteiligte Familien in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Soziales, Landwirtschaft und wirtschaftliche Entwicklung. Hilfswerk International hilft Menschen dabei, ihre eigenen Potentiale (wieder) zu entfalten.

Der vollständige Jahresbericht 2017 mit allen Aktivitäten des Vorjahres steht unter https://www.hilfswerk.at/international/aktuelles/downloads/ zum Download bereit.

Markus Golla
Über Markus Golla 3549 Artikel
Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Studiengangsleitung (FH) und Vortragender im Bereich Gesundheit- und Krankenpflege, Kommunikation & Projektmanagement, Pflegewissenschaft BScN (Absolvent UMIT/Wien), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Masterstudent Pflegewissenschaft (UMIT/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen