AT: NEOS zum Weltkrebstag: Vorsorge ist auch in Zeiten von Covid das Rezept

NEOS
NEOS

Fiona Fiedler: „Die zersplitterte Datenlage in Österreich erschwert den Kampf gegen den Krebs. Österreich muss endlich nachbessern.“

Anlässlich des morgigen Weltkrebstages appelliert NEOS-Gesundheitssprecherin Fiona Fiedler, die Vorsorge auch in Zeiten der Covid-Pandemie nicht zu vernachlässigen: „Trotz allen Fortschritts werden zu viele Krebserkrankungen immer noch zu spät festgestellt. Und das, obwohl man bei vielen Krebsarten mit einer möglichst frühen Therapie die besten Heilungschancen hat. Gerade in der Covid-Pandemie ist die Zahl der Vorsorgeuntersuchungen aber sehr stark zurückgegangen, dieser Trend muss umgekehrt werden. Hier müssen auch das Gesundheitsministerium und die Sozialversicherungen mehr Aufklärungsarbeit leisten. Vorsorge ist das Rezept für Lebensqualität im Alter.

Fiedler pocht auch darauf, dass die Datenlage zu Krebserkrankungen und Behandlungen endlich verbessert wird: „Österreich hat immer noch kein nationales Krebsregister, in dem die unterschiedlichen Behandlungserfolge nachvollzogen werden können. Weil die Datenauswertung so kompliziert ist, wurde erst vergangene Woche die Krebsstatistik für 2019 veröffentlicht, obwohl es ja auch schon Diagnosezahlen von 2020 und 2021 geben müsste. Hier muss endlich massiv nachgebessert werden, auch für die Forschung, die vollständige Daten braucht.“

Darüber hinaus kritisiert die NEOS-Gesundheitssprecherin, dass es immer noch zu viele Unterschiede im Zugang zu Behandlungsmethoden zwischen den Bundesländern gibt: „Die Zahlen die wir kennen, belegen auch, wie unterschiedlich immer noch die Versorgung in den Bundesländern ist. Wir brauchen überall hochwertige und bestmögliche Behandlungsmöglichkeiten, die Qualität einer Krebsbehandlung darf nicht von der Postleitzahl abhängen.“

Autor:in

  • Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)