AT: Grüne Wien/Meinhard-Schiebel: Coronavirus – der Schutz der Gesundheit hat höchste Priorität

Wien (OTS) – Die Entwicklung der Ausbreitung des Coronavirus führt weltweit zu Verunsicherung. Auch die Wiener Stadtregierung trifft Vorsorgemaßnahmen, um eine mögliche Ausbreitung des Virus, sollte in Wien ein Infektionsfall auftreten, zu verhindern.

Hygieneempfehlungen und Unterstützung, wenn Menschen sich informieren wollen, können beim Gesundheitstelefon 1450 jederzeit abgerufen werden. Im Krankenhaus Favoriten (KFJ) wurde eine Quarantänestation eingerichtet, um erkrankte Personen dort zu versorgen und auf das Virus zu testen. Bisher sind alle Tests negativ verlaufen.

„Gemeinsam sind wir im Einsatz, um auf diese Situation mit aller Vorsicht zu reagieren und alles zu tun, um die Gesundheit und Sicherheit der Wienerinnen und Wiener zu schützen“, so die Gesundheitssprecherin der Grünen Wien, Birgit Meinhard-Schiebel.

Markus Golla
Über Markus Golla 5869 Artikel
Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Studiengangsleitung (FH) und Vortragender im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege, Kommunikation & Projektmanagement, Pflegewissenschaft BScN (Absolvent UMIT/Wien), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Masterstudent Pflegewissenschaft (UMIT/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen