Wie erreicht man junge Menschen, um Vorurteile über Pflege & Studium loszuwerden?

(C) Kaspars Grinvalds

Wie erreicht man junge Menschen? Wie kann man mit Vorurteilen gegenüber dem Studium und dem Beruf witzig und sachlich zugleich aufräumen? Diesen Fragen haben sich die Studierenden, der Institutsleiter und das Multi Media Team der IMC FH Krems beschäftigt. Seit Jahren bespielt man gemeinsam einen Instagram-Kanal, doch dies scheint nicht genug zu sein, um die oben gestellten Fragen zu beantworten.

Kurzer Hand wurde ein TikTok-Kanal generiert und 15 Videos abgedreht, die nun seit 3 Wochen an den Start gehen. Jede Woche gibt es ein Video, welches sich mit einem speziellen Cliché beschäftigt. Hierbei hatte das Team sehr viel Spaß und auch die ZuschauerInnen werden einerseits mit witzigen überzogenen Momenten, aber auch mit Fakten konfrontiert.

Zum TIK TOK Kanal

Autor:in

  • Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)