Um dem deutschsprachigen Gesundheitswesen ein weiteres Fachmagazin zu bieten, haben wir uns im Mai 2015 entschlossen, internationale ExpertInnen zum regelmäßigen Artikelschreiben einzuladen. Hierbei wurde ein besonderes Augenmerk auf die Themenvielfalt gelegt, um allen Bereichen unseres Berufes eine Plattform bieten zu können.

Sie wollen auf die die kostenfreie PDF Version des Magazins regelmäßig via Email erhalten ? Dann freuen wir uns Sie, als neue(n) AbonnentIn begrüßen zu dürfen:

Kostenfreies PDF-Abo       Bestellen Sie eine Printausgabe


Zum Herunterladen einer Einzelausgabe
klicken Sie auf das Cover oder DOWNLOAD

Ausgaben 2019

AUSGABE 21 – Themenheft – „Pflege & Forensik“

PDF Ausgabe Printqualität 73 MB : Download
PDF Ausgabe Webqualität 8 MB: Download

  • Wie sicher ist die Sicherheit unter gesicherten Bedingungen?
    Michael Hechsel
  • Rehabilitation im Maßregelvollzug
    Thomas Hax-Schoppenhorst
  • „Dominanzsystem verhindert Selbstbestimmung und Selbstverantwortung“
    Markus Golla, BScN
  • Leitlinie muss Konsequenzen haben
    Christoph Müller
  • DBT-F (Forensik) als Behandlungsprogramm in der Maßregel für psychisch erkrankte Straftäter
    Simon Gödecke
    Dr. med. Gudrun Schätzel
  • Das Pflegefachpersonal als Rückgrat der forensischen Psychiatrie
    Miro Barp
  • Aus der Geschichte lernen: Zeitzeugen berichten
    Olaf Mehl
  • Ein romantisches Bild bedienen
    Christoph Müller
  • Forensische Psychiatrie und die gesellschaftliche Verurteilung
    Mag. Ewa Zemann
  • Staatliche Gewalt und Pflege im Forensischen Arbeitskontext
    Johann Steinberger
  • Sexualität im Maßregelvollzug aus pflegerischer Sicht
    Christoph Müller
  • Rhinitis medicamentosa
    Janine Förtsch, B.A.
    Prof. Dr. phil. Matthias Drossel, B.A.; M.ScN.
  • Die im Schatten sieht man nicht
    Gudrun Kalchhauser, MSc

2019   2018   2017   2016   2015