1. Wiener Kontinenz-Stammtisch

Die MKÖ hat in 2 Bundesländern (OÖ und Ktn) regionale Fortbildungsveranstaltungen, die ein Zusatzangebot zur jährlichen wissenschaftlichen Tagung der Gesellschaft darstellen. Ende Mai startet nun die erste auch in Wien.

Ziel dieses „Kontinenz-Stammtisches“ ist, die multiprofessionelle Vernetzung zwischen Ärzten, Physiotherapeuten, Pflegefachkräften und Hebammen die Zusammenarbeit im Bundesland zu stärken und somit den Patienten mit Inkontinenz noch bessere interdisziplinäre Betreuung zu ermöglichen.

Autor:in

  • Studiengangsleiter "GuK" IMC FH Krems, Institutsleiter Institut "Pflegewissenschaft", Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaft BScN (Umit/Wien), Pflegewissenschaft MScN (Umit/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen