DE: „Eat Like a Pro“: Beko und der FC Barcelona fördern die gesunde Ernährung von Kindern

(C) Beko Deutschland GmbH

Berlin (ots) –

* IFA 2017: Beko, als „Offical partner of the everyday“, stellt auf der IFA in Berlin seine neue, weltweite Initiative „Eat Like a Pro“ in Partnerschaft mit dem spanischen Fußballverein FC Barcelona vor

* Ziel des Projekts ist es, das wachsende Problem von Übergewicht bei Kindern durch eine Reihe von Initiativen für Familien und Schulen weltweit zu bekämpfen

Die internationale Hausgerätemarke Beko freut sich, den Start seiner neuen Initiative „Eat Like a Pro“ bekannt geben zu dürfen. Gemeinsam mit dem FC Barcelona möchte Beko auf die weltweit rapide wachsenden Zahlen von übergewichtigen Kindern aufmerksam machen. Ziel der Kampagne ist es, Eltern für die gesunde Ernährung ihrer Kinder zu sensibilisieren sowie die Kinder selbst zu motivieren, sich bei der Auswahl von Lebensmitteln an ihren Helden vom FC Barcelona zu orientieren und sich „wie ein Profi zu ernähren“ („Eat Like a Pro“).

Die bekannte britische Food-Bloggerin Ella Mills alias „Deliciously Ella“ und Fußballlegende Patrick Kluivert, ehemaliger Stürmer vom FC Barcelona, kündigten heute gemeinsam mit Beko die neue Kampagne an und teilten ihr Wissen und Tipps zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.

Die Kampagne wird ab Januar 2018 weltweit gestartet und möchte Familien, Schulen, Gemeinden und Privathaushalte auf der ganzen Welt anregen, ihre Ernährungsgewohnheiten zu überdenken und zu ändern.

Hakan Bulgurlu, CEO der Arçelik-Gruppe, der Muttergesellschaft von Beko, sagte: „Übergewicht bei Kindern ist ein weltweites Problem. Wenn der aktuelle Trend anhält, wird die Zahl der übergewichtigen oder adipösen Kinder unter fünf Jahren bis 2025 auf 70 Mio. ansteigen. Wir bei Beko glauben, dass wir auf zweierlei Weise einen wertvollen Beitrag zur Bewältigung dieses Problems beitragen können: Zum einen durch unsere innovativen Technologien, die eine gesunde Ernährung erleichtern, und zum anderen, indem wir Kinder motivieren, sich gesünder zu ernähren. Unsere Initiative „Eat Like a Pro“ möchte gesunde Lebensmittel für Kinder weltweit attraktiv machen und sie dazu animieren, das zu essen, was auch ihre großen Idole essen. Kurzum: Wir möchten die Zahl der Kinder mit Übergewicht durch Prävention und Aufklärung verringern.“

Patrick Kluivert sagte: „Um in meinem Sport mehr als 15 Jahre lang Höchstleistung erbringen zu können, war für mich eine gesunde und ausgewogene Ernährung unverzichtbar. Das habe ich an meine eigenen Kinder weitergegeben und möchte nun Beko im Rahmen seiner weltweiten Initiative „Eat Like a Pro“ dabei unterstützen, Familien und Kinder zu motivieren, bei der Auswahl von Lebensmitteln gesündere Entscheidungen zu treffen.“

Ziel der Kampagne ist es auch, Familien exklusiven Zugang zu den Essgewohnheiten der Top-Spieler der Mannschaft zu gewähren – nicht nur durch das „Eat Like a Pro“-Kochbuch mit exklusiven Rezepten von der Ernährungsberaterin des FC Barcelona, Dr. Maria Antonia Lizárraga Dallo, und von Ella Mills, sondern auch durch die „Eat Like a Pro“-Website (www.beko.com/eatlikeapro). Diese Internetseite bietet Eltern, Kindern und Familien tolle Spiele, Hinweise und Tipps zu einer gesunden Ernährung sowie viele Rezepte und möchte so über die Wichtigkeit eines gesunden und ausgewogenen Lebensstils aufklären.

Ella Mills sagte: „Es ist großartig, Teil dieser Initiative zu sein. Ich habe viele tolle Rezepte kreiert, die zeigen, wie einfach es ist, sich gesund zu ernähren, ohne dabei auf Genuss verzichten zu müssen. Mit dieser Kampagne sprechen wir Familien weltweit zum Thema Übergewicht bei Kindern an. Ich hoffe, dass wir durch die Unterstützung von Beko und vom FC Barcelona tatsächlich etwas bewegen können, wenn wir zeigen, wie lecker gesundes Essen schmecken kann. Denn genau das ist der Schlüssel zum Erfolg, um dieser weltweiten Entwicklung entgegenzuwirken.“

Auch Schulen in mehreren Ländern haben die Gelegenheit, durch Lehrmaterial, Aktivitäten und persönliche Treffen mit Vertretern und Botschaftern der Kampagne daran teilzunehmen.

Außerdem wird Beko demnächst die Zusammenarbeit mit einem weiteren spannenden Partner bekannt geben, die ebenfalls dazu beitragen wird, die weltweite Öffentlichkeit über die Gefahren von Übergewicht bei Kindern aufzuklären. Weitere Informationen folgen auf www.beko.com/eatlikeapro.

Die offiziellen Hashtags für Beko auf der IFA lauten #BekoIFA2017 und #EatLikeAPro. Hier geht es zum Video der Kampagne: http://bit.ly/2eltG8B.

Über Beko

Beko, die internationale Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe, gehört zu den führenden Weiße Ware-Marken in Europa. Das Unternehmen ist in mehr als 100 weiteren Ländern präsent. Beko verbindet innovative Technologien und effiziente Lösungen mit funktionellem Design. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sowie exzellenter Umwelt- und Leistungsmerkmale werden Beko Produkte von führenden europäischen Verbraucherorganisationen vielfach ausgezeichnet.

Beko handelt verantwortungsbewusst. Das Unternehmen hat sich den sozialen Standards der Business Social Compliance-Initiative verpflichtet und übertrifft damit die gesetzlichen Anforderungen. Außerdem engagiert sich Beko im Breiten- und Spitzensport. Von 2009 bis 2016 war das Unternehmen in Deutschland Hauptsponsor und Namensgeber der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL). 2014 wurde zudem eine vierjährige Premiumpartnerschaft mit dem weltbekannten spanischen Fußballclub FC Barcelona geschlossen.

Die Beko Deutschland GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg vertreibt Produkte der Marken Beko, Grundig und Blomberg über den deutschen Elektro- und Küchenfachhandel sowie den bekannten Onlinekanälen.

Über Arçelik

Die 1955 gegründete Firma Arçelik gehört zu den führenden Hausgeräteherstellern Europas und ist Teil der Koç-Gruppe, des größten Industrie- und Handelskonglomerats der Türkei. Arçelik ist in mehr als 130 Ländern weltweit vertreten, beschäftigt rund 30.000 Mitarbeiter, produziert in 18 eigenständigen Werken und verfügt über ein großes Markenportfolio, dem unter anderem die Marken Arçelik, Beko, Blomberg, Elektrabregenz und Grundig angehören.

Die Produkte sind vielfach in den unterschiedlichsten Kategorien wie Innovation, Technologie und Design prämiert. Die Arçelik-Gruppe beantragte mehr als ein Drittel der türkischen Patentanmeldungen bei der „Weltorganisation für geistiges Eigentum“ (WIPO: World Intellectual Property Organization). Arçelik ist damit die einzige türkische Firma unter den Top 200 Unternehmen, die seit fünf Jahren die meisten internationalen Patentanträge bei der WIPO eingereicht hat.

Weitere Informationen www.beko-hausgeraete.de www.beko.com www.arcelikas.com

Über Markus Golla 1651 Artikel

Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Lehrer und Vortragender im Bereich Gesundheit- und Krankenpflege – Kommunikation & Projektmanagement, Pflegewissenschaft BScN (Absolvent UMIT/Wien), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Masterstudent Pflegewissenschaft (Universität Wien)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen