Change

Kein Thema ist in Unternehmen so allgegenwärtig wie Change. Klaus Doppler, internationaler Vorreiter des Change-Managements, weiß genau, wo die Schwierigkeiten bei der Umsetzung von Veränderungsprojekten lauern. Immer öfter fällt ihm auf, dass Change-Manager den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Die Fülle an Informationen, Methoden und Moden ist einfach zu groß! Dopplers neues Buch „Change“ bietet kompakte und kompetente Orientierung im Informationsdschungel. Es führt seine Leser zu einer klaren Fokussierung auf die wesentlichen Grundlagen eines Veränderungsprozesses. Die zehn wichtigsten Change-Tools gehören ebenso dazu wie ein Crashkurs in Sozialpsychologie. Doppler erklärt über welche Kompetenzen ein Change-Manager unbedingt verfügen muss und worauf bei der Auswahl eines externen Change-Beraters geachtet werden sollte. „Change“ ermöglicht es, Projekte ehrlich, kompetent und transparent zu gestalten. Denn wer klar sieht, kommt schneller ans Ziel!

Persönliches Fazit
„Dem Kunden Konzepte anbieten und dann damit alleine stehen lassen.“ Leider in der Wirtschaft keine Seltenheit. Gegenüber diesen Beratern nimmt sich Klaus Doppler aber kein Blatt vor den Mund. Veränderung benötigt Feingefühl, einen guten Blick auf die involvierten Personen und eine gute Ausdauer des Unternehmens, welches sich verändern möchte. Doch ohne Zielvorstellung kann es zu keiner guten Umsetzung kommen. Genau aus diesem Grund beschäftigt sich Klaus Doppler mit diesen essentiellen Themen, die für eine Veränderung die absolute Basis darstellen. Beim Lesen dieser Publikation merkt man ab den ersten Seiten, dass der Autor ein langjähriger Experte im Bereich Management ist und praxisnahe am Fluss der Zeit arbeitet. Für Führungskräfte die etwas verändern wollen ein Buch das man lesen sollte. (MG)

Über die Autorinnen
Klaus Doppler ist Theologe, Psychologe und Organisationsberater. Er ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet des Change Managements und gemeinsam mit Christoph Lauterburg Autor des Standardwerks Change Management, das im Campus Verlag mittlerweile in der 13. Auflage (2014) erschienen ist.

Autorinnen: Klaus Doppler
Sprache:
Deutsch
Verlag: Campus Verlag
Seitenumfang: 255 Seiten
ISBN: 978-3593506784

Markus Golla
Über Markus Golla 2736 Artikel
Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Lehrer und Vortragender im Bereich Gesundheit- und Krankenpflege, Kommunikation & Projektmanagement, Pflegewissenschaft BScN (Absolvent UMIT/Wien), Kommunikationstrainer & Incentives-Experte, Masterstudent Pflegewissenschaft (UMIT/Hall)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen