Neuigkeiten aus dem österreichischen Gesundheitswesen

AT: #Ich kenne mich aus

August 22, 2017

Das Gipfelgespräch auf der Schafalm in Alpbach am 20. 8. 2017- in Kooperation mit dem PERISKOP – hat sich einem brandheißen Thema gewidmet – Gesundheitskompetenz – ein Frauenleben lang. Die Einladung dazu wurde von Nationalrätin [Weiter…]

AT: Rendi-Wagner fordert leistbaren Zugang zu innovativen Medikamenten

August 22, 2017

Wien (OTS) – Am gestrigen zweiten Tag der Gesundheitsgespräche des Europäischen Forum Alpbach, diskutierten Expertinnen und Experten das Thema „Leistbarer Zugang zu innovativen Medikamenten“. Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner wies in ihrer Keynote darauf hin, dass auch hochentwickelte Industriestaaten [Weiter…]

AT: Nur wer’s weiß, kann als Patient kompetent entscheiden

August 22, 2017

Wien (OTS) – Täglich stehen Menschen vor Entscheidungen, die ihre Gesundheit betreffen. Dabei ständiger Begleiter sind Medien, Werbung oder Internet. Welche Informationen sind jedoch glaubwürdig und basieren auf wissenschaftlichen Fakten? Seit 2010 beschäftigt sich daher die Sozialversicherung [Weiter…]

AT: Alltagsnahes Leben in der Gemeinschaft

August 20, 2017

Die meisten Menschen mit einer demenziellen Beeinträchtigung leben in Österreich im eigenen Zuhause, wo sie von ihren An- und Zugehörigen unterstützt werden. Da sich fortschreitende kognitive Veränderungen jedoch in den meisten Fällen weder durch medizinische [Weiter…]

AT: Darf ich bitten? Tanzen gegen Rheumaschmerzen!

August 20, 2017

Wien (OTS) – Rheumatische Erkrankungen rufen schmerzhafte Entzündungen im Körper hervor, die oftmals Einschränkungen der Beweglichkeit zur Folge haben. Viele Rheuma Betroffene meiden deshalb körperliche Aktivität. Dabei unterstützt Sport, insbesondere Tanzen, die medizinische Therapie positiv und hilft [Weiter…]

1 2 3 68