„Demenz“ gestern – heute – morgen

Mai 1, 2017

Das 20. Jahrhundert ist durch eine ständige Zunahme der Lebenserwartung charakterisiert, die vor allem auf eine bessere Ernährung sowie auf die Fortschritte in Hygiene und Medizin zurückzuführen ist. Damit verbunden ist jedoch auch eine Zunahme [Weiter…]

Die Resilienz der Angehörigen krebskranker Kinder

Februar 6, 2017

Das Wort „Resilienz“ leitet sich vom Englischen „resilience“ ab und bedeutet Spannkraft, Widerstandsfähigkeit oder Elastizität. Dass eine Person resilient ist heißt, dass diese schwierige Lebenslagen oder traumatische Ereignisse psychologisch erfolgreich meistert (Wustmann, 2004 zitiert in [Weiter…]

Kommunikation mit mediativer Kompetenz

Januar 23, 2017

Von allen Lebenskompetenzen, die uns zur Verfügung stehen, ist Kommunikation wohl die mächtigste. Bret Morrison (1912-1978, amerikanischer Schauspieler und Radiostimme) Das Sozial- und Gesundheitswesen mit seinen Fragestellungen rund um ein gutes Leben in Gesundheit, in Krankheit [Weiter…]

Hebammen-Betreuung im Wochenbett gibt Sicherheit

Januar 9, 2017

Hebammen sind in der idealen Position, einen positiven Einfluss auf die Gesundheit und Lebensweise von Frauen und ihren Familien nehmen zu können. Hebammen sind die einzige Berufsgruppe, die so nah, niederschwellig und ganzheitlich Mutter und [Weiter…]

Klangschalen als Option für die Intensivpflege

November 28, 2016

Klangschalen haben mehrere Effekte: sie aktivieren die Wahrnehmung und sie haben eine entspannende Wirkung. Auch und gerade in einer Umgebung, die von Maschinen und Hochtechnologie geprägt ist – auf einer Intensivstation -, hat der Einsatz [Weiter…]

1 2 3 4