Lust-Wandel: Sexualität im Alter

März 27, 2017

Es gibt sie nicht, DIE Sexualität, weder in jungen noch in späten Jahren, so wie es DAS Gesicht nicht gibt. Jedes Gesicht trägt individuelle Züge, zeigt aber auch Ähnlichkeiten mit anderen Menschen-Gesichtern. So ist es [Weiter…]

One Day Baby we will be old….

Dezember 26, 2016

Meine erste Nacht im Altersheim. Es ist früh, ich döse vor mich hin. Irgendwo klingelt ein Wecker. Typisch denke ich, irgend so ein Dementer kapiert nicht, dass es sein eigener Wecker ist. Das „düdüdüdüt“ bleibt [Weiter…]

Lebensbegleitendes Lernen im Alter

Juli 25, 2016

Die letzten Jahre haben das Thema Alter immer mehr in den Mittelpunkt gerückt. Das hat seine guten Seiten ebenso wie seine nicht so guten Seiten. So lange Alter grundsätzlich für viele von uns auch ganz [Weiter…]

Weniger Krankenhaus – mehr Lebensqualität

Mai 9, 2016

Zusammenfassung Das Projekt zielte darauf ab, Krankenhauseinweisungen der Bewohnerinnen und Bewohnern von Alteneinrichtungen zu vermeiden oder zu reduzieren. Dem Projekt lag die Annahme zugrunde, dass ein Krankenhausaufenthalt ein umfängliches Risiko für die hochaltrigen Menschen bedeutet, [Weiter…]

Ich erzähle Dir von mir. Also bin ich.

April 11, 2016

Den Menschen ganzheitlich und individuell pflegen ist ein immer wieder postuliertes Anliegen der Altenpflege. Trotz dieses Mission Statements, bleibt Altenpflege weitgehend körperorientiert. Angeblich gibt es keine Zeit für einfühlsame Begegnungen, für Gespräche über vergangenes Leben, [Weiter…]

Jede fünfte Altenpflegefachkraft ist akademisch gebildet

Februar 1, 2016

Der Header entspricht der Zielvorstellung des Wissenschaftsrates (2012), denn auch wenn die 20%-Akademiker-Quote noch lange nicht Realität ist, wird der Bedarf an akademisch gebildeten Pflegefachkräften in der Pflegefachwelt heute kaum noch bestritten (Köpke 2013). Maximal [Weiter…]