AUSGABE 14 – Pflegende Angehörige 1 – „2017“

PDF Ausgabe Printqualität 69 MB : DOWNLOAD

PDF Ausgabe Webqualität 10 MB: DOWNLOAD 

  • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
    Markus Golla, BScN
  • So begann der schlimmste Abschnitt meines Lebens
    Herausgeber MAS Alzheimerhilfe
  • Pension – Zeit sich neu zu erfinden!
    Sonja Schiff, MA
  • „Was macht ein gutes Pflegeheim aus?“ Interview mit Fr. Mag. Lisa Haderer
    Markus Golla, BScN
  • Das Pflegegeld in Österreich
    Dr. Margarethe Grasser
  • Ich glaub ich hab Alzheimer…
    Birgit Meinhard-Schiebel
  • Was kommt nach der Intensivstation
    Michael Tesar
  • Wenn Männer ihre Partnerinnen pflegen
    Raphael Schönborn, MA
  • Mit einer Behinderung ins Märchenland
    Markus Golla, BScN
  • Internet und Tablet für alte Menschen?
    Karin Eder, BSc. MSc.
  • Wenn´s alleine zuhause nicht mehr geht
    Alexander Eder, MBA

AUSGABE 13 – Themenheft 04 – „180 Jahre St. Anna Kinderspital  & Kinderkrankenpflege“

PDF Ausgabe Printqualität 86 MB : DOWNLOAD

PDF Ausgabe Webqualität 13 MB: DOWNLOAD

  • Vom Kleinen zum Großen
    Barbara Hahn, BSc.
  • Pflegefachgeschichte St. Anna Kinderspital, 1984 bis 2013
    Margret Weissenbacher
  • Familienorientierte Pflege im St. Anna Kinderspital
    Brigita Schwarz, BScN. MSc.
  • Schritt für Schritt
    Helene Breiteneder-Aigner, MSc.
  • Gesundes Führen“
    Susanne Wieczorek, MSc.
  • Study-Nurses im St. Anna Kinderspital
    Christiana Echtner, Heatherheart Ablaza
  • Qualifizierungsmatrix in der Apherese (Plakat)
    Helene Breiteneder-Aigner, MSc.
  • Elternedukation auf der Stammzelltransplantation-Station
    Mihaela Hartmann
  • Die Mutmachwand
    Brigita Schwarz, BScN. MSc.
  • Adenotomie/Tonsillektomie Schritt für Schritt erklärt
    Brigita Schwarz, BScN. MSc.
  • MTS – Manchester Triage System (Plakat)
    Martha Wohlfahrt
  • PatientInnenidentifikation
    Ingrid Kressl, BScN
  • Perioperatives Wärmemanagement
    Mag. Ingrid Wöll-Reichert
  • Krankheitsmanagement von Familien mit Kindern mit transfusionsbedingter Hämosiderose
    Brigita Schwarz, BScN. MSc.
  • Stürze im Kinderkrankenhaus
    Mag. Ursula Wagner, MAS
  • Pain, Pain, go away!
    Manuela Stricker
  • Tod und Sterben begegnen
    Sonja Himmelsbach, BSc.

AUSGABE 12

PDF Ausgabe Printqualität 105 MB : DOWNLOAD

PDF Ausgabe Webqualität 15 MB: DOWNLOAD

  • Eine Brücke zwischen Pflegewissenschaft und Praxis bauen – von der wissenschaftlichen Erkenntnis ins klinische Setting
    Alexander Nißlein, M.Ed.
  • Pflegende Angehörige im Kinder und Jugendlichenbereich
    Gabriele Hintermayer, MSc
  • Fünf Jahre Young Carers im Fokus. Ist jetzt alles gut?
    Mag. Dr. Martin Nagl-Cupal
  • Übertherapie am Lebensende
    Dr. Matthias Thöns
  • Ist Pflegedokumentation ohne Pflege strafbar?
    Armin Rieger
  • Forum Pflege
    Karin Eder, BSc., MSc.
  • Rudolfinerhaus: Pflegewissenschaft und ihre Bedeutung für das Gesundheitssystem
    Markus Golla, BScN
  • „Die Menschen müssen besser unterstützt werden.“
    Mag. Christian Kern
  • „Es braucht eine neue Gerechtigkeit“
    Sebastian Kurz
  • „Eine sichere und lebenswerte Heimat für unsere Kinder & Enkelkinder“
    Ing. Norbert Hofer
  • Förderprojekt Wundmanagement Burgenland
    Mario Arnhold
  • „Die Menschen wollen Lösungen“
    Mag. Ulrike Lunacek
  • Demenzfreundliche Bezirke
    Birgit Meinhard-Schiebel
  • „Zeit für einen Wandel in der Pflege“
    Mag. Dr. Matthias Strolz
  • Verschiedene Beatmungsformen in der außerklinischen Anwendung
    Hartmut Lang
  • Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz – Beraten, Unterstützen und Begleiten
    Verena Frühwirth, BSc., MSc
  • Auf in die Zukunft – Ambient Assisted Living (AAL) als Nutzen für den Alltag
    Karin Eder, BSc., MSc.
  • Mit den Händen hören lernen!
    Gabriele Wiederkehr, MSc.
  • Zwischen Akzeptanz und Verdrängung – Coping-Strategien von Menschen mit Vergesslichkeit im Alter (Demenz) kennen und fördern
    Raphael Schönborn, MA
  • Beifuß | Artemisia vulgaris – Das Gewürz- oder „Frawenkraut“
    Mag. Katrin Schützenauer
  • Mein Einsatz in der Zentralafrikanischen Republik
    Vera Schmitz
  • „Wann wird man je verstehen? Annäherungen an das Erleben von Demenz“
    Mag. Petra Rösler
  • Visite bei den Allerjüngsten
    Dr. Eckart von Hirschhausen

AUSGABE 11 – Themenheft 03 – „Das Gesundheitswesen hat die Wahl…“

PDF Ausgabe Printqualität 70 MB : DOWNLOAD

PDF Ausgabe Webqualität 10 MB: DOWNLOAD

Interviews mit den NationalrätInnen & GesundheitssprecherInnen

  • Josef Muchitsch (SPÖ)
  • August Wöginger & Sonja Ledl Rossmann (ÖVP)
  • Norbert Hofer & Dagmar Belakowitsch (FPÖ)
  • Eva Mückstein & Judith Schwentner (Die Grünen)
  • Gerald Loacker (NEOS)
  • Waltraud Dietrich (Team Stronach)
  • Mechthild Rawert (SPD)
  • Elisabeth Scharfenberg (Bündnis90/Die Grünen)
  • Sabine Zimmermann (Die LINKE)

AUSGABE 10 – Themenheft 02 – „SchülerInnen & StudentInnen schreiben“

PDF Ausgabe Printqualität 45 MB : DOWNLOAD

PDF Ausgabe Webqualität 5 MB: DOWNLOAD

  • Akademisierung der Pflegegrundausbildung und ihr Beitrag zur Professionalisierung der Pflege in Österreich
  • Fehlermanagement in der Pflege
  • Das Modell der Salutogenese nach A. Antonovsky – Tagebuch im Rahmen der Gesundheitsförderung und Prävention
  • Pflege – ein Job mit Imageproblem?
  • Wandel der Pflege
  • Die Methode Problem Based Learning (PBL) und deren Wirkung auf Praxis und Lehre
  • Den Weg von Evidence Based Nursing zu Evidence Based Practice gehen
  • Onkologische Pflege: Evidenzbasierte Interventionen bei Patientinnen/Patienten mit chemotherapie-induzierter Übelkeit und Erbrechen
  • Der Sterbeprozess im Krankenhaus aus Sicht der Angehörigen von Palliativpatienten

AUSGABE 09

PDF Ausgabe Printqualität 76 MB : DOWNLOAD

PDF Ausgabe Webqualität 10 MB: DOWNLOAD

  • From Picks to Bricks to Nix Der Weg zur Ko-Kompetenz
    Dr. Christoph Zulehner
  • Inhaltliche Schnittstellen der Ausbildungen zur Pflegefachkraft und Pflegehilfskraft in Deutschland
    Matthias Drossel, BA, MSc, Prof. Dr. Sylvia Sänger, Dipl. Ing., MPH, Philipp Richter, BA
  • Ethik in der Pflege
    O. Univ.-Prof. Dr. DDr. h.c. Ulrich H.J. Körtner
  • „Im Interview“ – Frau Stadträtin Sandra Frauenberger
    Markus Golla,BScN
  • Warum fragen wir nicht noch die FIFA!?! – Pflege und Politische Ränkespiele: „Sichtlich unsichtbar…….“
    Prof. Dr. Michael Bossle, MScN
  • „Nicht mit uns! Es ist UNSER Gesundheitssystem!“
    Markus Golla,BScN
  • Würde und Trost für Obdachlose
  • Pflege im Weitblick
  • History on Catwalk
    Andreas Gaupp
  • Gesundheitsbezogene Beratungen zur Unterstützung einer selbständigen Lebensführung älterer Menschen im häuslichen Setting – Eine Querschnittstudie
    Univ.-Prof. Dr. Christa Them, Priv.-Doz. MMag. Dr. Eva Schulc
  • Patientensicherheit – was ist häuslich beatmeten Patienten und deren Angehörigen wichtig?
    Prof. Dr. Michael Ewers MPH, Christiane Schaepe MPH, Dr. Yvonne Lehmann
  • Fördernde Prozesspflege – Eine Chance für personenzentrierte Professionalität?
    Prof. Monika Krohwinkel
  • Palliative Care Pflege bei neurologischen Erkrankungen – was macht den Unterschied?
    Mag. Dr. Anna-Maria Dieplinger, Firuzan Sari-Kundt, MPH, MA, Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Osterbrink,, Univ.-Prof. Dr. Stefan Lorenzl, Dipl. Pall. med.
  • Dekubitalulcerationen in der außerklinischen Intensivpflege
    Sebastian Kruschwitz
  • Geschlechtliche Vielfalt als gesellschaftliche Form
    Mag. Gabriele Rothuber
  • „…und hätte die Liebe nicht…“
    Martin Sorge
  • Pflegende Angehörige
    Ulrike Makomaski
  • Mein Einsatz in der Zentralafrikanischen Republik
    Eleonore Bauer
  • Mossul

AUSGABE 08

PDF Ausgabe Printqualität 59 MB : DOWNLOAD

PDF Ausgabe Webqualität 9 MB: DOWNLOAD

  • Bevor man merkt was Sie nicht können, sind Sie eingearbeitet!
    Dr. Christoph Zulehner
  • Mag. Gabriele Rothuber
  • Gesundheitswissen für unterwegs
  • Nachts im Krankenhaus
    Prof. Christel Bienstein, Prof. Dr. Herbert Mayer
  • Schloss Hartheim: Historische und aktuelle Perspektiven
    Mag. Irene Zauner-Leitner
  • Die „Heil- und Pflegeanstalt“ Mauer-Öhling in der NS-Zeit
    Dr. Philipp Mettauer
  • Würde, Respekt und Mitgefühl am Lebensende
    O. Univ.-Prof. Dr. DDr. h.c. Ulrich H.J. Körtner
  • Berührung professionell eingesetzt – Die faszinierende Wirkung der Therapeutischen Berührung
    Susanne Habrdle
  • Demenz“ gestern – heute – morgen
    Univ. Doz. Dr. Gerald Gatterer
  • Das Mutterkraut
    Mag. Katrin Schützenauer
  • Lust-Wandel: Sexualität im Alter
    Karin Grössing
  • „Ich würde ja, wenn ich wüßte wie ich es schaffe…“
    Präsidentin IG Birgit Meinhard-Schiebel, Gemeinderätin & Landtagsabgeordnete
  • Plötzlich bin ich alt – und trotzdem Hoffnung
    Sr. Dr. Liliane Juchli

AUSGABE 07 – Themenheft 01 – „Interdisziplinär & Multiprofessionell“

PDF Ausgabe Printqualität 66 MB : DOWNLOAD

PDF Ausgabe Webqualität  7 MB: DOWNLOAD

  • Das Bundesministerium für Gesundheit und Frauen (BMGF) Bundesministerin
    Dr.in Sabine Oberhauser, MAS
  • Gesundheitsberuferegister bringt mehr Rechtssicherheit, Qualitätssicherung und Patientenschutz
    Hon.Prof. Dr. Gerhard Aigner
  • Der österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband
    Präsidentin Ursula Frohner
  • Die österreichische Ärztekammer
    Präsident Univ.-Prof. Dr. Thomas Szekeres
    Solidarität mit der Krankenpflege
    Präsident Univ.-Prof. Dr. Thomas Szekeres
  • Österreichisches Hebammengremium
    Präsidentin Petra Welskop
  • Hebammen-Betreuung im Wochenbett gibt Sicherheit
    Johanna Sengschmid
  • MTD Austria – der Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste
    Präsidentin Mag. Gabriele Jaksch
    Innovationen für die Gesundheit der ÖsterreicherInnen
    Präsidentin Mag. Gabriele Jaksch
  • Das österreichische Rettungswesen
    Präsident Univ. Prof. DDr. Gerald Schöpfer
  • Rettung: Versorgung mit Herz und Hirn
    Präsident Univ. Prof. DDr. Gerald Schöpfer
  • Österreichischer Apothekerverband
    Präsident Mag. pharm. Jürgen Rehak
  • Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie (ÖBVP)
    Präsident Dr. Peter Stippl
  • Sparen bei der Psyche
    Präsident Dr. Peter Stippl
  • Österreichischer Bundesverband für Mediatoren
    Präsident Dr. Herbert Drexler
  • Kommunikation mit mediativer Kompetenz
    Mag. Susanne Ertl
  • Arbeiterkammer (AK)
    Prof. Dr. Helmut Ivansits
  • Gewerkschaft (HG2)
    Susanne Jonak
  • Interessensgemeinschaft pflegender Angehöriger
    Präsidentin Birgit Meinhard Schiebel
  • Behindertenberatungszentrum – BIZEPS Martin Ladstätter
  • behindert, und doch ungehindert …?
    Magdalena Scharl

2018   2017   2016   2015