Zeit für Trendwende im postoperativen Schmerzmanagement

Dezember 28, 2016

Im Rahmen des diesjährigen Pflegekongresses wurden unter anderem “Neue Trends im postoperativen Schmerzmanagement” diskutiert. Dabei standen drei Aspekte klar im Vordergrund: Die Wichtigkeit der Zusammenarbeit von Medizin und Pflege sowie des raschen Beginns einer adäquaten [Weiter…]

Humor in der psychiatrischen Pflege

Dezember 26, 2016

Wie kann man psychisch kranken Menschen mit Humor begegnen und helfen? Das Praxishandbuch des erfahrenen Fachpflegers für psychiatrische Pflege, Jonathan Gutmann, klärt das Konzept Humor für die psychiatrische Pflege und begründet dessen Einsatz. Er zeigt, [Weiter…]

Feedback: Kritik äußern – Kritik annehmen

Dezember 26, 2016

Halten Sie mit Kritik an anderen manchmal hinterm Berg? Macht es für Sie einen Unterschied, ob Sie etwas an einem Mitarbeiter, einem Kollegen oder vielleicht am Chef zu bemängeln haben? Und: Geben Sie eher selten positives [Weiter…]

One Day Baby we will be old….

Dezember 26, 2016

Meine erste Nacht im Altersheim. Es ist früh, ich döse vor mich hin. Irgendwo klingelt ein Wecker. Typisch denke ich, irgend so ein Dementer kapiert nicht, dass es sein eigener Wecker ist. Das „düdüdüdüt“ bleibt [Weiter…]

Alles in Zucker?

Dezember 21, 2016

Berlin – Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) wirft dem Industrieverband „Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V.“ vor, die negativen Auswirkungen von überhöhtem Zuckerkonsum gezielt zu verharmlosen. In Positionspapieren, die vor kurzem im Zuge der parlamentarischen Veranstaltung „Schöne neue [Weiter…]

Müdigkeitsgesellschaft Burnoutgesellschaft Hoch-Zeit

Dezember 19, 2016

Vor 5 Jahren erschien einer der wichtigsten zeitdiagnostischen Essays der letzten Jahre: Die »Müdigkeitsgesellschaft« hat sich bis heute weltweit über 300 000 mal verkauft. Byung-Chul Han konstatiert darin knapp und präzise einen entscheidenden Paradigmenwechsel: Die [Weiter…]

Dein Wille, dein Wohl

Dezember 19, 2016

Was tun, wenn ein Patient seit Tagen nichts essen oder trinken will und sich dazu weder verführen noch überreden lässt? Wenn eine Patientin kognitiv stark beeinträchtigt ist, aber gerade jetzt eine wichtige Therapieentscheidung zu treffen [Weiter…]

Was die Pflegepraxis über Forschungsethik wissen muss

Dezember 19, 2016

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich neben der Medizin die Pflegewissenschaft als eigenständige wissenschaftliche Disziplin etabliert. Das Ziel der Pflegeforschung ist es, Grundlagen zur Verbesserung der Pflegepraxis zu schaffen. Dies bringt mit sich, dass im [Weiter…]

Hermann Gröhe: „2017 wird ein gutes Jahr für die Pflege“

Dezember 15, 2016

Zum 1. Januar 2017 treten im Bereich Gesundheit und Pflege wichtige Änderungen in Kraft. Hier geben wir Ihnen einen Überblick mit Informationen zu folgenden Gesetzen und Regelungen: ·         Zweites Pflegestärkungsgesetz (PSG II) ·         Drittes Pflegestärkungsgesetz  [Weiter…]

1 2